Führung Seminar

Als Führungskraft haben Sie die Aufgabe, Aktionen der Menschen in einer Organisation so zu koordinieren, dass die Unternehmensziele erreicht werden. Welche Persönlichkeitseigenschaften, Prinzipien, Aufgaben und Werkzeuge dafür notwendig sind, erfahren Sie in diesem Seminar.

Nutzen

Sie trainieren Ihr Führungsverhalten und erhalten kompetentes Feedback. Sie kennen Ihre Stärken und Schwächen. Sie entwickeln einen Ihrer Persönlichkeit entsprechenden Führungsstil. Sie steigern Ihre Kommunikationsfähigkeit. Sie kennen passende Führungsinstrumente und können sie einsetzen. Sie kennen Ihre Rollen und können sie gestalten. Sie können wirksamer mit Konflikten umgehen. Sie lernen Prioritäten zu setzen und zu delegieren. Sie erreichen größere Mitarbeiterzufriedenheit.
 
Inhalte

Führungspersönlichkeit

  • Was zeichnet mich als Führungspersönlichkeit aus (Stärken und Schwächen)?
  • Welchen Einfluss haben bewusste und unbewusste Wertvorstellungen auf mein Führungsverhalten?
  • Welche Führungsstile gibt es, welcher passt zu mir?
  • Wie gehe ich mit Emotionen um (emotionale Intelligenz)?
  • Wie kann ich als Führungskraft Konflikte so lösen, dass sich alle Beteiligten als Gewinner erleben können?
  • Wie kann ich mich und meine Mitarbeiter motivieren?
  • Wie kann ich mit Anerkennung und Kritik so umgehen, dass sich meine Mitarbeiter angesprochen fühlen?
  • Was heißt für mich Verantwortung übernehmen?
  • Wie kann ich mich auf das Wesentliche konzentrieren?

Kommunikation und Team

  • Rollenerwartungen an eine Führungskraft
  • Selbstbild / Fremdbild
  • Führungsprofil: Wunsch und Wirklichkeit
  • Nonverbales und verbales Verhalten
  • Gesprächstypen: Beurteilungs-, Zielvereinbarungs-, Entwicklungs-, Motivierungs-, Problem-, Kritikgespräch
  • Beziehungen aufbauen und halten (Beziehungsmanagement)
  • Gruppendynamische Prozesse wahrnehmen und steuern können
  • Unterschiedliche Typologien erkennen und effektiv einsetzen können
  • Probleme mit Gruppen lösen
  • Zielorientiert Führen im Team

Aufgaben und Werkzeuge der Führungskraft

  • Wie werden wirksame Ziele vereinbart?
  • Was muss in der Planungsphase fixiert werden, damit die Ziele erreicht werden?
  • Was ist bei Entscheidungen zu beachten?
  • Welche Kontrollmaßnahmen müssen implementiert werden?
  • Wie entwickeln, beurteilen und fördern Führungskräfte ihre Mitarbeiter?
  • Wie wird der Einsatz von Menschen gesteuert (Delegation, Zielvereinbarung)
  • Welche Arbeitsmethodik gewährleistet Effizienz und Effektivität?

Methode

Die konkrete Seminargestaltung (Inhalte, Methoden, Arbeitsschritte) erfolgt in Abstimmung mit den Teilnehmern. Als Arbeitsformen stehen zur Verfügung: Theorieinputs, prozessorientierte Gruppenaufgaben, Einzelarbeit, Rollenspiele, Plenararbeit.

Besonderes Augenmerk wird auf einen abwechslungsreichen Methodenmix und die Einbeziehung verschiedener Ebenen für optimales Lernen (Kognition, Emotionen, Beobachtung, Erleben und Erproben) gelegt. Beispiele aus dem Erfahrungsschatz der Teilnehmer stellen den aktuellen Bezug zu ihrer Praxis und damit zur real möglichen Umsetzung der Seminarinhalte her.
 
Zielpersonen

Führungskräfte und Nachwuchskräfte

Ihr Trainer

Pankraz Karsten

Er arbeitete 14 Jahre in zwei internationalen Unternehmen in Leitungsfunktionen, ist diplomierter Betriebswirtschaftler und studierte darüber hinaus Volkswirtschaft und Psychologie. Seit elf Jahren ist Herr Werner selbständiger Berater, Coach, Moderator und Führungstrainer