Führung Seminar Coaching

Als Coach fördern Sie die eigenständige Problemlösungskompetenz Ihrer Mitarbeiter. In diesem Seminar werden zum einen die grundlegenden Haltungen einer coachenden Führungskraft, die Voraussetzungen, damit Coaching gelingen kann, der Coachingprozess und wirksame Coachingwerkzeuge thematisiert und trainiert.
 
Nutzen

Sie trainieren Ihr Führungsverhalten als Coach und erhalten kompetentes Feedback. Sie kennen Ihre Stärken und Schwächen. Sie entwickeln einen Ihrer Persönlichkeit entsprechendes Vorgehen im Coachingprozess. Sie steigern die Motivation, Kompetenz und Selbständigkeit Ihrer Mitarbeiter. Ihre Mitarbeiter werden eigenständiger und gewinnen damit Freiräume für andere Führungsaufgaben.
 
Inhalte

  • Rollenerwartungen an einen Coach
  • Was zeichnet mich als Persönlichkeit aus?
  • Coachingprofil: Wunsch und Wirklichkeit
  • Welchen Einfluss haben bewusste und unbewusste Wertvorstellungen auf mein Verhalten als Coach?
  • Was heißt es Verantwortung zu übernehmen?
  • Beziehungen aufbauen und halten
  • Offene Kommunikation und Vertrauen
  • Wie gestalte ich meinen Coachingprozess?
  • Welche Werkzeuge stehen mir zur Verfügung
  • Wie gehe ich mit Emotionen um?
  • Wie werden Veränderungen angeregt?
  • Wie können Konflikte gelöst werden?
  • Welche wirksamen Coachinginstrumente gibt es?

Methode

Als Arbeitsformen stehen zur Verfügung: Theorieinputs, prozessorientierte Gruppenaufgaben, Einzelarbeit, Rollenspiele, Plenararbeit.

Besonderes Augenmerk wird auf einen abwechslungsreichen Methodenmix und die Einbeziehung verschiedener Ebenen - Kognition, Emotionen, Beobachtung, Erleben und Erproben - gelegt. Beispiele aus dem Erfahrungsschatz der Teilnehmer stellen den aktuellen Bezug zu ihrer Praxis und damit zur real möglichen Umsetzung der Seminarinhalte her.
 
Zielpersonen

Unternehmer, Führungskräfte und Projektleiter

Ihre Trainer

Ria Steinborn

Er arbeitete 14 Jahre in zwei internationalen Unternehmen in Leitungsfunktionen, ist diplomierter Betriebswirtschaftler und studierte darüber hinaus Volkswirtschaft und Psychologie. Seit elf Jahren ist Herr Werner selbständiger Berater, Coach, Moderator und Führungstrainer.