Konfliktmanagement

Konflikte entstehen in jeder Organisation, die sich weiterentwickelt. Nur dort wo es keine Bewegung gibt, finden auch keine Konflikte statt. Wir neigen dazu Konflikte zu vermeiden, anstatt sie anzusprechen und ihre schöpferische Kraft zu nutzen.

Der Workshop dient dazu:

·          Konflikte wahrzunehmen und anzusprechen
·          Konflikte zu verstehen
·          Konflikte zu lösen

Ziel des Workshops:

Erarbeitung konkreter, umsetzbarer Ergebnisse.

Die Durchführung des Konfliktklärungs - Workshops erfolgt in drei Phasen:

1.      Workshop-Vorbereitung

·          Bestandsaufnahme
·          Informationsrecherche
·          Auswertung der gesammelten Informationen

2.      Workshop-Durchführung

·          Festlegung der Teilnehmer, des Ziels und des Ablaufs
·          Durchführung des Workshops
·          Erstellung eines verbindlichen Maßnahmenkatalog

3.      Workshop-Nachbereitung

·          Erstellung eines Workshop-Protokolls
·          Festlegung des weiteren Vorgehens